Vita Alexandra Bongers

Theaterpädagogin BuT®, Regisseurin, Schauspielerin, Autorin

Das gehört alles zum Prozess!
Lidy Mouw

Wichtige Stationen

Die Anfänge

1987 - 1991
DA CAPO - Theater-AG des GSG Velbert, Leitung Dr. Theo Thelen
Kabarett "Die Sense", GSG Velbert, Leitung Bodo Giese
1991 - 1995
Kabarett "Kassa Blanka", Velbert


Der Übergang

1997 - 2007
Theater Toll-Wut, Velbert
Diverse Rollen in verschiedenen Theaterstücken
seit 2003
Regie
Improshows
Walking Acts für die Stadtbücherei Velbert im Rahmen des 100-jährigen Büchereijubiläums
Oktober 2007
Entwicklung eines interaktiven Krimirätsels "Mord in der Bücherei" für die Stadtbücherei Velbert im Rahmen der langen Nacht der Bibliotheken
(Referenz: Martina St. Martin, Stadtbücherei Velbert)
2003
TraumHaft
Regieteam und Leitung Schauspiel beim Musical "TraumHaft"
Ein Musicalprojekt für Kinder und Jugendliche der Kunst- und Musikschule Velbert
2004
Erste Kindertheatergruppe "Die Mistkäfer" im Tanz– und Theaterhaus Kossmann
2006
Der Kuss des Mammon
Regieteam und Leitung Schauspiel beim Musical "Der Kuss des Mammon"
Ein Musicalprojekt für Kinder und Jugendliche der Kunst- und Musikschule Velbert


Aus- und Weiterbildung

2004 - 2006
Grundausbildung zur Theaterpädagogin
OFF-Theater Neuss
2006
Clamotta Improtheater Köln
Workshop mit Keith Johnstone
2010 - 2012
Aufbauausbildung Theaterpädagogik BuT®
OFF-Theater Neuss
2016
Acting-Workshop
mit Lori Dungey, NZ

BuT-Fachtagung in Gelnhausen:
"Sich einmischen - Gesellschaftspolitische Veränderung durch Theaterpädagogik?"


Eigene theaterpädagogische Projekte

2004 - dato
Tanz- und Theaterhaus Kossmann, Velbert

Leitung folgender Schauspielgruppen:
Theater Tausendfüssler (4-6 Jahre) (bis 2015)
Die Mistkäfer (6-9 Jahre)
Piranhas (10-13 Jahre) (bis 2014)
Die Wilde 13! (ab 13 Jahre) (bis 2013)
F.K. - Mehr Theater (ab 15 Jahre) (bis 2013)
Die Hot Chili Papas (Schauspielgruppe für Männer) (bis 2011)
Actalent (ab 14 Jahre) (2013 - 2015)
Stage Junkies (ab 14 Jahre) (ab 2015)

Entwicklung, Leitung und Moderation mehrerer Tanzshows
Entwicklung und Durchführung spezieller Unterhaltung für Kinder,
z. B. Piraten- und Prinzessinnenpartys, Halloweenevents u.ä.
(Referenz: Dagmar Kossmann)
 
2005 - 2006
OGATA Siepen, Arbeitgeber Stadt Velbert
 
2007
Entwicklung und Leitung eines Musicals, Velberter Kinderchor e.V.
 
2010
Ruhr 2010 - Robin Hood in Paradise
Leitung und Entwicklung eines Stückes mit einer internationalen Jugendgruppe in Heiligenhaus
Workshopsprache: Englisch

Ruhr 2010 - Local Heroes Projekt
Leitung und Entwicklung eines historischen Schauspiels in Heiligenhaus
(Referenz: Stadt Heiligenhaus, Ansprechpartner: Henrik Schulze-Neuhoff)
 
2011
Schauspiel-Kurs für Anfänger, Der Club Heiligenhaus
 
2011 - 2016
Drama Hilinci, Schauspielgruppe für Erwachsene, Der Club Heiligenhaus
 
2012
"Nur mal kurz die Welt retten"
Inszenierung eines selbstgeschriebenen Stückes der Klasse 6a, GSG Velbert
(Referenz: Gerd Hähnel)
 
2013
Business-Theater, Visual Communication Group GmbH
(Referenz: Dany Strobel)
Workshopsprache: Englisch

"Zirkus Scholli"
Inszenierung eines selbstgeschriebenen Stückes der Klasse 6b, GSG Velbert
(Referenz: Gerd Hähnel)
 
2014
Leitung Theater-AGs Geschwister Scholl Gymnasium, 5./6. Klasse und 8./9. Klasse
(Referenz: Fr. Dr. Frizen)

Kulturrucksack NRW:
Maskenbau und Maskenspiel (in Zusammenarbeit mit Kerstin Lilienthal und Dagmar Kossmann)
MuTo (Mutter-Tochter-Workshop in Zusammenarbeit mit Dagmar Kossmann)
(Referenz: Heike Mühlenstedt-Felix; Stadt Velbert)
2015
Amateurtheatertage Heiligenhaus 07.-10.05.2015
Teilnahme mit den Theatergruppen "Piranhas" (Komm, spiel mit mir) und "Drama Hilinci" (Ein Sommernachtstraum)
 
2016
Schauspielworkshop "Märchen" am Berufskolleg Bleibergquelle
(Referenz: Frau Droste-Hähnel)

"Menschenschattenspiel"
Wiedereröffnung des historischen Bürgerhauses in Langenberg
(Referenz: Gerd Hähnel, Reinhard Schürmann; GSG Velbert)
 
2017
"Villa Spooky"
Kindermusical, in Kooperation mit der Music's Cool, Neviges.
(Referenz: Knut Kornatz und Annika Gaida)

Der Mobile Tausendfüßler
Darstellende und tänzerische Früherziehung
(Katholische Kindertagesstätte St. Nikolaus, Velbert)
 


Sonstige Berufe:
Bürokauffrau (Euroschule Velbert)
Hörgeräteakustikerin (Hörgeräte Tilenius, Velbert)